20221215 132614Am Donnerstag, den 15. Dezember 2022, besuchte die 1B mit ihrer Musikprofessorin, Frau Prof. Christiana DEMEL, und ihrem Klassenvorstand, Herrn Prof. Paul MÜHLEDER, eine Schulvorstellung der Oper „Hänsel und Gretel“ von Engelbert Humperdinck. Die Schüler:innen waren von der Musik und der Atmosphäre im Opernhaus sehr beeindruckt. Ein besonderes Highlight war das gemeinsame Gruppenfoto nach der Vorstellung mit dem Dirigenten, Carlo GOLDSTEIN, der Mezzosopranistin Annelie Sophie MÜLLER (Hänsel) sowie einer Schülerin des G19, Mona LEHNER (4B), die im Jugendchor der Volksoper singt.


Prof. Christiana DEMEL

Plakat 2022 hp                            

      

Am 18. November 2022 öffnete das Döblinger Gymnasium seine Türen, um allen Interessierten die Gelegenheit zu geben, Einblick in unsere Schule zu gewinnen und sich über unser Angebot zu informieren.

Zahlreiche künftige Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern nutzten die Gelegenheit, uns kennen zu lernen.

Sie wurden von unseren Schülerinnen und Schülern durch das Schulhaus geführt. Im Rahmen dieser Führungen konnte Unterricht beobachtet werden, und es gab die Möglichkeit, sich über unsere Schule und unser Angebot zu informieren. 

Eine Online-Reise durch das Döblinger Gymnasium gibt auch jetzt noch einen wunderbaren Einblick in unsere Schulwelt.

Informationen zur Aufnahme finden Sie hier.

Wir freuen uns auf unsere neuen Schülerinnen und Schüler!

 

IMG 0615Am 16.11.2022 besuchte Unterrichts- und Wissenschaftsminister Dr. Martin Polaschek das G19, um mit Schüler*innen über Unterrichtsprojekte zur Shoah zu sprechen. Dies geschah vor der sogenannten „Kriegergedenktafelwand“ und am Standort der ehemaligen, während der Novemberpogrome zerstörten Synagoge des 19. Bezirks in der Dollinergasse.

image00010Ein Teil der diesjährigen 7. Klassen durfte eine Intensivsprachwoche in St. Malo genießen. Eine Woche lang, vom 09.09. - 16.09. 2022, konnten wir die Erkenntnisse aus unserem vierjährigen Französischunterricht anwenden. Trotz der Sorgen um schlechtes, regnerisches Wetter war St. Malo eine sonnige Abwechslung zu dem immer kälter werdenden Wien. 

Angekommen in St. Malo begrüßten uns die Gasteltern, die sich eine Woche um uns kümmerten, mit offenen Armen. Das Wochenende startete mit einer Bootsfahrt nach Dinard, wo uns ein wunderschöner marché mit vielen französischen Spezialitäten erwartete. Den restlichen Tag verbrachten wir selbständig, wobei es den Großteil unserer kleinen Truppe an den Strand verschlug. Die „grande marée“ war beeindruckend! Am Sonntag lernten wir unsere Lehrerin kennen, welche uns durch die wunderschöne Innenstand St. Malos führte. 

IMG 5901Unsere Schulbibliothek war am Mittwoch, 19.10.2022, Treffpunkt für eine Lesung der besonderen Art. Die Schüler:innen des Wahlpflichtfachs Rhetorik bescherten jungen Zuhörer:innen aus der Nachmittagsbetreuung im Rahmen der Aktionswoche "Österreich liest" einen vergnüglichen Lesenachmittag. Danke!

IMG 20220915 172841 minIch sitze ich vor meinem Laptop und sammle meine bleibenden Erinnerungen an das Land der Griechen ….

IMG 0321Der Sauerampfer im Hochbeet ist der große Hit. Er schmeckt sooo gut! So gut, dass nur noch die Stiele der Pflanzen da sind. Kaum zeigt sich ein neues Blättchen, ist es auch schon verschwunden.

8d4849fd 7cae 4467 995e 7a9d1d55dbbfEin Bericht von Valerie Verhunc und Fee Sliutz, 8B

Im Zuge unserer 9-tägigen Latein-Kulturreise, haben wir 4 Nächte in Sorrent und 4 Nächte in Rom verbracht. Immer, wenn wir warten mussten, haben wir uns die Zeit mit dem Spiel „Ich packe meinen Koffer“ vertrieben. Deswegen packen wir jetzt mit Ihnen/Euch gemeinsam unseren Koffer wieder aus und lassen dadurch unsere Reise Revue passieren. 

 

 

 

 

 

Unterkategorien

Die Synthese von Geistes- und Naturwissenschaften war schon immer Anliegen unseres Gymnasiums (siehe auch Schulprofil). Ein breites Angebot aus den Naturwissenschaften, in dem der Regelunterricht mit Sonderaktivitäten intensiviert und durch zahlreiche Extracurricularia ergänzt wird, nähert sich erfolgreich diesem Bildungsanspruch unseres Gymnasiums.

So können sich auch naturwissenschaftlich besonders interessierte Schülerinnen und Schüler für das klassische Gymnasium mit seinen traditionellen Schwerpunkten entscheiden, ohne damit einen Verlust anspruchsvoller und zeitgemäßer naturwissenschaftlicher Grundbildung hinnehmen zu müssen.

 Regelunterricht Biologie  Chemie  Physik Mathematik
 Wahlpflichtfächer Biologie
(6.-8.Kl.)
 Chemie
(7.-8.Kl.)
 Physik
(6.-8.Kl.)
 
 Unverb. Übungen  Naturwiss. Übungen 
(1., 3. und 4. Kl)
 Chemie Olympiade
5.-8. Kl.
   

 Sonstiges

  • zahlreiche Exkursionen
  • Naturwissenschaftlicher Tag (einmal im Jahr für 7. & 8. Kl)
  • fächerverbindender Unterricht
  • u.v.a.m.

 

Stundenplan Biologie und Umweltkunde

Einheit
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
7
         
8

NAWI 1

Gruppe 2

NAWI 3 WPF-BiU-I NAWI 4 WPF-BiU-II
9
10

NAWI 1

Gruppe 2

       
11
       
12
         

Die neuesten Berichte:

DEMNÄCHST

30 Jan
Berufspraktische Tage der 4. Klassen
30.01.2023 - 01.02.2023
30 Jan
Schulpsychologische Beratung im Haus
30.01.2023 08:00 - 14:00
2 Feb
Erste-Hilfe-Kurs der 4. Klassen
02.02.2023 - 03.02.2023

lt. Plan

3 Feb
Humanistischer Tag
03.02.2023

für die 7. und 8. Klassen

4 Feb
Semesterferien
04.02.2023 - 12.02.2023
20 Feb
Aufnahmewoche 1. Klasse 2023/24
20.02.2023 - 24.02.2023

Bitte beachten Sie die aktuelle Elterninformation!

Nach oben