20190927 121930Am Freitag, den 27.September 2019, unternahmen wir, die 3B, einen Lehrausgang zum „Earth Strike“ und begaben uns unter die Zehntausenden auf Wiens Straßen, um konkrete Maßnahmen gegen die Klimakrise einzumahnen. Die Mehrheit unserer Klasse hatte beschlossen, für diesen Zweck zu demonstrieren, weshalb wir mit dem Wunsch an unsere Lehrer*innen herangetreten waren, uns zu begleiten. Frau Prof. Kern und Frau Prof. Eisner erklärten sich bereit: Es war eine gute, recht anstrengende Erfahrung und Anstoß für Gedanken und Fragen, die im Unterricht weitergeführt werden.

IMG 20190922 162409All of the 6th form visited the beautiful city Canterbury in the week from 16th to 23rd  of September.

On Monday we arrived at London Heathrow, where a bus drove us through London to Canterbury, where some taxis were waiting for us and took us to our host families.

From Tuesday to Friday we started the day with morning lessons from 8.40 to 10:10 am, followed by a 20 minute break, which we often used to go to the supermarket nearby. At 10:30 the lessons continued until 12:00. Stafford House offered us a lunch at their canteen, which was a 10-minute-walk from school. They put a lot of effort into the dishes since we had a lot of variation. After lunch we had one more lesson from 1:15 to 2:15 pm.

Clipboard01Nawi 3 und Nawi 4 testen Abwasser im Vienna Open Lab

Bei trockenem Wetter fließen in Wien täglich 500 Millionen Liter Abwasser in die Hauptkläranlage in Simmering.

Schülerinnen und Schüler der Nawi 3- und Nawi 4-Übung konnten im Rahmen unseres Praktikums in Kleingruppen verschiedene Wasserproben analysieren: Geruch, Temperatur, Sauerstoffgehalt, pH-Wert und Sulfidgehalt wurden gemessen, Öle und Fette im Abwasser aufgespürt und Grenzwerte überprüft (max. 100 mg/l Fette im Abwasser).

 Mitglieder  Dr. Michael Windhager (EV-Obmann)
   Mag.a Birgit Stempkowski
   Stefanie Preisl-Keisler
   
 Ersatzmitglieder          Michael-Rajiv Shah
   Sabrina Kremzow
   Patricie Taftova
   
   
   
   
   
   
   

 

 
   
   
   

 

28. und 29. Oktober 2019, 22. Mai 2020

zusätzlich von der Bildungsdirektion frei gegeben: 30. und 31. Oktober 2019

28. und 29. Oktober 2019, 22. Mai 2020

zusätzlich von der Bildungsdirektion frei gegeben: 30. und 31. Oktober 2019

28. und 29. Oktober 2019, 22. Mai 2020

zusätzlich von der Bildungsdirektion frei gegeben: 30. und 31. Oktober 2019

28. und 29. Oktober 2019, 22. Mai 2020

zusätzlich von der Bildungsdirektion frei gegeben: 30. und 31. Oktober 2019

Unterkategorien

Die Synthese von Geistes- und Naturwissenschaften war schon immer Anliegen unseres Gymnasiums (siehe auch Schulprofil). Ein breites Angebot aus den Naturwissenschaften, in dem der Regelunterricht mit Sonderaktivitäten intensiviert und durch zahlreiche Extracurricularia ergänzt wird, nähert sich erfolgreich diesem Bildungsanspruch unseres Gymnasiums.

So können sich auch naturwissenschaftlich besonders interessierte Schülerinnen und Schüler für das klassische Gymnasium mit seinen traditionellen Schwerpunkten entscheiden, ohne damit einen Verlust anspruchsvoller und zeitgemäßer naturwissenschaftlicher Grundbildung hinnehmen zu müssen.

 Regelunterricht Biologie  Chemie  Physik Mathematik
 Wahlpflichtfächer Biologie
(6.-8.Kl.)
 Chemie
(7.-8.Kl.)
 Physik
(6.-8.Kl.)
 
 Unverb. Übungen  Naturwiss. Übungen 
(1., 3. und 4. Kl)
 Chemie Olympiade
5.-8. Kl.
   
 Sonstiges
  • zahlreiche Exkursionen
  • Naturwissenschaftlicher Tag (einmal im Jahr für 7. & 8. Kl)
  • fächerverbindender Unterricht
  • u.v.a.m.

Die neuesten Berichte:

DEMNÄCHST

15 Okt
Schulpsychologische Beratung im Haus
15.10.2019 08:00 - 14:00
17 Okt
SGA
17.10.2019 17:00
18 Okt
Projekttage Pompeji 8A
18.10.2019 - 22.10.2019
26 Okt
unterrichtsfrei
26.10.2019 - 03.11.2019
Tag der offenen Tür 2019
Nach oben