Schulleben

Schule bringt es mit sich, dass die verschiedensten Menschen zusammentreffen und zusammen arbeiten. Auch außerhalb der Unterrichtsstunden passiert viel in der Schule und gemeinsam versuchen wir, diesen Lebensraum für Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern und Gäste zu gestalten. Lesen Sie hier über Aktivitäten von Klassen, die Peermediation, unseren jährlichen Adventmarkt und vieles mehr. 

aktualisiert am 15. Juni 2021, ekh

Ab Montag, 17. Mai 2021 findet der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler der 1. bis 7. Klassen wieder stundenplanmäßig in der Schule statt. Einlass ist für alle ab Montag, 14. Juni 2021 ab 8.00 Uhr. Ab 15. Juni 2021 entfällt die MNS-/FFP2-Pflicht am Sitzplatz in der KLasse.

Die wichtigsten Informationen zum Schulbetrieb ab 17. Mai 2021 finden Sie im aktuellen Elternbrief. - Herzlichen Dank allen für die gute Zusammenarbeit!

ACHTUNG: Ohne Test ist ein Schulbesuch nicht möglich, eine bereits erteilte Zustimmung gilt weiter. Sollte noch kein Einverständnis vorliegen, bitte unbedingt die Einverständniserklärung an den/die KV schicken bzw. mitnehmen! Bitte nutzen Sie auch die Testmöglichkeiten in den Teststraßen, den Apotheken oder die PCR-Tests im Rahmen der Aktion "Alles gurgelt" / www.allesgurgelt.at!
MNS für Schüler*innen der UST und FFP2-Maske für OST-Schüler*innen sind im gesamten Haus verpflichtend. Die wichtigsten Regeln für den Schulalltag sind hier zusammengefasst.

Im Auftrag des BMBWF wird auch in den Sommerferien 2021 die Sommerschule organisiert. Das G19 wurde von der Bildungsdirektion als einer der Standorte festgelegt. Anmeldung möglich bis: 21. Juni 2021.Weitere AHS-Standorte finden Sie in dieser Liste. Zusätzliche Informationen gibt es auf der Homepage des BMBWF, bitte beachten Sie besonders die Hinweise zur Lernhilfe

Bitte unbedingt alle Hygieneregeln sorgfältig vor und in der Schule beachten! 

KEEP DISTANCE!   STAY HEALTHY!

Die Informationen zu COVID-19 werden weiterhin auf der Homepage regelmäßig aktualisiert.

Ein goßes DANKE allen für die Unterstützung!

unimentoringLiebe Schülerinnen und Schüler, 

am G19 gibt es ein tolles neues Angebot, das sich an MaturantInnen, aber auch an SchülerInnen der 7. Klassen richtet: das G19 Uni Mentoring-Programm!

IMG 20210209 121912 minAm 8. Februar 2021 fand im Döblinger Gymnasium der schulinterne Redewettbewerb statt, an dem elf Schülerinnen und Schüler teilnahmen. Am Ende bestimmte die Jury, in der auch Frau Direktorin König-Hackl vertreten war, die ersten drei Plätze: Den dritten Platz belegte Raphael Glück mit seiner Rede zum Thema „Computerspiele machen Sinn“, auf dem zweiten Platz landete Fiona Gasparac mit ihrem Plädoyer „Denk positiv!“ und Alysha Bauer schaffte es mit ihrer beeindruckenden Rede zum Thema „Genitalverstümmelung“ auf den ersten Platz. Auch den von allen Redner/innen gemeinsam vergebenen Preis des „Publikums“ konnte Alysha Bauer eindeutig für sich gewinnen. - Herzlichen Glückwunsch!

Insgesamt sieben Schülerinnen und Schüler, deren Reden besonders überzeugen konnten, werden in wenigen Wochen am Wiener Redewettbewerb teilnehmen. Wir wünschen ihnen schon jetzt auch dort viel Erfolg!

IMG 9519 minSeit neuestem hat das Döblinger Gymnasium einen Instagram-Account mit vielen spannenden & informativen Einblicken in die unterschiedlichen Bereiche des Schulalltags. Das momentane Projekt ist der G19InstAdventkalender mit täglichen „Überraschungen“ von Lehrerinnen und Lehrern. Schauen Sie doch mal vorbei unter g19_insta . 

DEMNÄCHST

22 Jun
2 Jul
ökumenischer Wortgottesdienst
02.07.2021 08:15 - 09:00

bei Schönwetter am Sportplatz

Nach oben