Schulleben

Schule bringt es mit sich, dass die verschiedensten Menschen zusammentreffen und zusammen arbeiten. Auch außerhalb der Unterrichtsstunden passiert viel in der Schule und gemeinsam versuchen wir, diesen Lebensraum für Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern und Gäste zu gestalten. Lesen Sie hier über Aktivitäten von Klassen, die Peermediation, unseren jährlichen Adventmarkt und vieles mehr. 

80ddfe65 fe8d 467b b915 b16612c75d3aIn der letzten Aprilwoche waren die 2. Klassen am Appelhof. Dem schlechten Wetter trotzend, verbrachten wir 5 Tage in Mürzsteg. Langeweile konnte keine aufkommen, denn es gab ständig etwas zu erleben. Wir erkundeten die Natur, lösten kniffelige Gruppenaufgaben und hatten vielseitige sportliche Anreize, wie Discgolf, Bungee-Trampolin, Trampolin, Slackline, Indoor-Soccer, Schwimmen und Bungee-Running. Außerdem führten wir Lamas, streichelten viele Tiere, entzündeten ein Lagerfeuer, erlebten eine Fackelwanderung, waren im Kino und fanden am letzten Abend zu lauten Klängen unseren Abschluss.

IMG 2460

Der interessante Theaterbesuch im Salzburger Schauspielhaus "Die verlorene Ehre der Katharina Blum", eine intensive, aber kurzweilige Führung im Domquartier sowie diverse kulinarische Genüsse, Sonnenschein und sehr gute Stimmung sorgten für das Gelingen unseres Kurztrips nach Salzburg (20. und 21.4.2023). Wir werden die schöne Zeit mit der 8B nicht vergessen und wünschen allen Maturant*innen viel Erfolg für die Reifeprüfung!
Maria Schmid-Feistl und Robert Nehyba

thumbnail IMG 2271 3Am Mittwoch, den 14. Dezember 2022, fand nach langer Pause wieder ein ADVENTNACHMITTAG im Musiksaal des G19 statt. Der Auswahlchor der 1B wurde durch Schüler:innen der 2A, 5B, 6B sowie der 8A unterstützt und sang unter der Leitung von Prof. Christiana DEMEL stimmungsvolle Adventlieder. Weiters gab es eindrucksvolle solistische und kammermusikalische Darbietungen junger Musiker:innen aller Klassen sowie Weihnachtsgeschichten, die von Schüler:innen des Wahlpflichtfaches Rhetorik vorgelesen wurden.

Großer Dank gebührt allen Mitwirkenden, Prof. Christiana DEMEL, für die Gesamtorganisation und Chorleitung, Prof. Kurt SEIDL, der den Chor professionell am Klavier begleitete, und Prof. Petra SCHLAMADINGER für die Unterstützung durch das Wahlpflichtfach Rhetorik.

Prof. Christiana DEMEL

IMG 7531Nach zwei Jahren Pause fand am 25.11.2022 in unserer Schule wieder ein Adventmarkt statt. Die Stimmung war großartig, die Besucher*innenzahl sehr groß und die Einnahmen erfreulicherweise hoch. 
Mit vereinten Kräften haben wir 4 706,44 Euro für TRAIN OF HOPE erarbeitet!
Wir danken allen Mitwirkenden ganz herzlich!

DEMNÄCHST

11 Mär
VWA-Präsentationen lt. Plan
11.03.2024 - 12.03.2024
12 Mär
Schulpsychologische Beratung im Haus
12.03.2024 08:00 - 14:00
19 Mär
Projekttage Krakau / 7A
19.03.2024 - 22.03.2024
19 Mär
Projekttage Prag/ 7B
19.03.2024 - 22.03.2024
21 Mär
21 Mär
Vorlesetag
21.03.2024 07:00 - 08:00

1. Std. LESEFRÜHSTÜCK für alle 

21 Mär
Fußballturnier Unterstufe
21.03.2024 14:45 - 18:00
23 Mär
Osterferien
23.03.2024 - 01.04.2024
Nach oben