20180426 114859Eine kleine Auswahl kreativer Arbeiten zum trojanischen Krieg - die Schülerinnen und Schüler der 2c haben im Rahmen des Projektes zu den griechischen Sagen Schilde gebastelt, Comics gezeichnet und andere Ideen verwirklicht. Besonders gelungen ist ein animierter Trickfilm mit Legofiguren.

 

Hier können Sie den Trickfilm ansehen: https://youtu.be/oNJ2fM2ba-4 

IMG 7369 1An einem eisigen Samstagabend, dem 17. März, trafen wir, die 5A, uns im Rahmen des Deutschunterrichts mit Frau Prof. Eisner bei der Brunnenpassage im 16. Bezirk, um unseren ersten Poetry Slam mitzuerleben. An diesem Ereignis durften wir nicht nur als einfaches Publikum, sonder sogar als Jury und und Vortragende teilnehmen, wobei beides mit Einfallsreichtum und Einsatz genutzt wurde.

Doch vorerst: Was ist ein Poetry Slam überhaupt? Als Erstes ist zu sagen, dass jeder, egal wie (un-)erfahren, jung oder alt, an einem Poetry Slam teilnehmen kann. Außerdem besteht die Jury aus dem Publikum selbst. Die Texte, welche vorgetragen werden, reichen von Gedichten über Geschichten bis hin zu fast gerappten Vorträgen. Kurz gesagt: Die Verfasser sind ziemlich uneingeschränkt, mit der einzigen Ausnahme, dass sie maximal fünf Minuten für ihre Performance Zeit haben.

IMG 5618Die Lektüre von Goethes "Faust" inspirierte die 7B zu unterschiedlichen kreativen Arbeiten. Es lohnt sich, diese anzusehen!

 

Youtube-Link zu: Faust - eine Komödie

 

- Maria Schmid-Feistl

DEMNÄCHST

29 Apr
Frühlingskonzert (Musiksaal)
29.04.2024 17:00 - 18:00
2 Mai
D-Klausur
02.05.2024
6 Mai
Schulpsychologische Beratung im Haus
06.05.2024 08:00 - 14:00
7 Mai
M-Klausur
07.05.2024
8 Mai
E-Klausur
08.05.2024
10 Mai
schulautonom frei
10.05.2024
Nach oben