g19_header_06.jpg

Navigationspfad (Breadcrumb)

In unserer globalisierten Welt sind die Medien nicht mehr wegzudenken. Umso wichtiger ist die Sensibilisierung für ihre Herkunft und ihre Gegenwart.

rob 00 Im Rahmen von IKT (Information – Kommunikation - Technologie), das in der Gymnasiumstraße in allen ersten Klassen unterrichtet wird, haben die Mädchen der 1C am gratis Workshop der Organisation ZIMD (= Zentrum für Interaktion, Medien und soziale Interaktion), teilgenommen.

augenAm 11.April 2013 fuhren wir, die 2C mit unseren Lehrerinnen Fr. Prof. Suko (Bildnerische Erziehung)  und Fr. Prof. König-Hackl (Geographie),  mit dem Zug, um 8.30, nach Linz. Wir kamen in Linz um ca. 10.00 an.

Go to top
Template by JoomlaShine
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok